Burschenschaft Normannia-Leipzig zu Marburg

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Startseite Marburg Weggehen in Marburg

Weggehen in Marburg

Café Roter Stern - Am Grün 28
Hier führen sich die ewiggestrigen Altlinken selbst ad absurdum: Che Guevara steht hinter der Theke, Leo Trotzki macht die Buchhaltung und Rudi Dutschke parkt den Porsche ein. Beim schmökern in der Mao-Bibel darf man hier seine harten, kapitalistischen Euros loswerden!

Café Vetter - Reitgasse 4
Ein tolles Stück historisches Marburg. Hier kann man mit guten Freunden bei Kaffee, Kuchen oder Drinks einen sensationellen Blick über Marburg genießen. Am Nachmittag besonders Ideal um z.B. die Eltern mitzunehmen.

Café Viehmeier - Schwälmer Landcafe Bahnhofstraße 16
Besonders gut geeignet für fleißige, frühaufstehende Studenten. Studentenfrühstück mit Brötchen, Belag und Heißgetränk nach Wahl zu absolut erschwinglichem Preis.

Felix - Alt Marburg Barfüßerstraße 28
Schönes Oberstadt-Cafe in der Nähe unseres Hauses. Gutes Essen und eine für Marburg typische Atmosphäre.

Havana 8 - Lahntor 2
Für die Jungs von der anderen Fakultät, die können sich hier immatrikulieren lassen. Bekennende Heteros sollten den Bereich abends weiträumig umgehen.

Holzwurm - Schwanallee 26
Leckeres und gut gezapftes Bier, super-große Leinwand mit Premiere und nette Bedienungen. Dazu das wirklich gelungene Ambiente und die Bundesliga-Konferenzschaltung am Samstag. Klasse für allen Freunde des runden Leders!

Hugo’s - Gerhard-Jahn-Platz 21
Neu gebautes und jugendliches Ambiente. Besonders im Sommer ist der gemütliche Biergarten direkt an der Lahn zu empfehlen. Ideal für den restlichen abend, nach einem Kinobesuch.

Mexicali - Elisabethstraße 9
Original mexikanische Atmosphäre und landestypische Gerichte und Snacks. Am Besonders am Karaoke-Abend gut geeignet für fröhliche Runden. Auch für Gäste ohne Sombrero Empfehlenswert.

Brasserie - Reitgasse 8
Sehr gute und zentrale Lage am Marktplatz, nette Bedienung, gute Auswahl an Getränken und Essen. Schöne solides Studentenkneipe!

FunPark - Siemensstraße 1
Die Großraum-Disko in Marburg. Mit allen Vor- und Nachteilen einer solchen. Am Mittwochs(Doppeldecker) und Donnerstags(1-Euro-Party), aber auch am Samstag lohnt sich am meisten ins Fun zu gehen. Für Feierwütige immer eine gute Adresse

Unix - Am Grün 1
Ob Unix oder Phoenix spielt keine Rolle, das Publikum ist das gleiche geblieben. Und die regelmäßigen Partys ebenfalls. Lange Rede kurzer Sinn: Ein guter Laden.

Caveau - Hirschberg 8
Hier sollte man kränzchenweise Kölsch trinken und im Keller kickern oder darten. Man kann auch passiv Fußball bei günstigem Bier und schneller Bedienung erleben. Super Kneipe!